Wir sind »Geomantie Nord«

Babette Schroth

Hallo, ich bin Babette

Meine Kindertage habe ich viel in der Natur, besonders an der Ostsee, verbracht. Damals habe ich mich bereits für alle Bäume begeistern können, die in den verrücktesten Formen gewachsen waren. Mal umarmten sie sich, dann wieder küssten sie sich oder aber sie waren waagerecht gewachsen u.v.m.
Heute kenne ich ein paar Antworten auf diese Wuchsformen.

Als junge Frau, nach meiner zweiten Nahtoderfahrung, begann ich, die Dinge hinter dem Sichtbaren und täglichen Leben zu erforschen. Bis heute sind Reiki, Jin Shin Jyutsu (Japanisches Heilströmen), Bausteine der Kinesiologie (R.E.S.E.T und Brain Gymnasium), die Quantenphysik und ganz besonders das Erforschen meines eigenen Seins selbstverständliche Dinge meines Alltags.

2010 habe ich mich bei bei Cordula Wegner als energetische Therapeutin (elen.ara Healing System®) weitergebildet, wodurch sich ein tiefes "verstehen" allen Seins in mir ausbreitete. Eine weitere Tür zwischen der Sichtbaren und Unsichtbaren sowie feinstofflichen Welt eröffnete sich mir.  Seither arbeite ich als elen.ara Therapeutin in eigener Praxis. babetteschroth.jimdosite.com

Seit der Geomantieausbildung bei Hans Hansen und bei »Neuen Geomantie« begleite ich nicht nur Menschen dabei, in ihre ureigene Kraft zu kommen, sondern harmonisiere auch Lebens-, Wohn- und Arbeitsräume.

Die Impulse und das Wissen aus den zwei unterschiedlichen Geomantieausbildungen vereint mit dem elen.ara Healing System®, dem Jin shin Jyutsu und meinen eigenen Erfahrungen und Sichtweisen bildet ein Standbein der Ausbildung bei Geomantie-Nord.

Hallo, ich bin Michael

Ich bin in der Natur aufgewachsen und habe diese auf unterschiedliche Weise schon frühester Kindheit erlebt
und bewundert.

Angefangen als kleiner Junge, der das Abenteuer gesucht, später als Pfadfinder, der die Natur auch außerhalb von Deutschland erkundet hat.

Seit 2000 habe ich mich mit dem feinstofflichen Sein allen Lebens beschäftigt. Angefangen mit grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik, mit Familienaufstellungen, mit der Selbsterfahrungsmethode »walking in your shoes«,  Meditationen, als Heiler auch mit außergewöhnlichen Platzheilungen im Wald und vieles mehr.

Nach Jahren erreichte mich im Rahmen der Ausbildung bei Hans Hansen zum Geomanten der Ruf und damit das Wissen der Geomantie.

Dieses geomantische Wissen in Kombination mit ausgewählten Erfahrungswerten möchte ich Dir gemeinsam mit Babette in unserer Ausbildung zur Verfügung stellen.

Darüber hinaus stehe ich Dir auch außerhalb der Geomantie als Lebenscoach zur Verfügung. Hier profitierst Du von meiner jahrzehnte langen Tätigkeit und Erfahrung in leitender Funktion in der privaten Wirtschaft.

Dieses professionelle Wissen wird durch meine eigenen Erfahrungen als alleinerziehender Vater ergänzt, sodass ich Dich in allen Bereichen Deinen Seins optimal begleiten kann.  Schwere Themen erarbeiten wir gemeinsam im Rahmen meiner Herzheilung. Diese neue und befreiende "Arbeit" ist ein Türöffner für einen neuen und erfolgreichen Lebensabschnitt. 

Das Team der »Geomantie Nord«

Das sind wir, Michael Gorn und Babette Schroth.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

Unsere gemeinsame Tätigkeit basiert auf der Ausbildung bei dem Geomanten Hans Hansen in Eckernförde, sowie weiteren energetischen Bausteinen.

Wir lieben es, in der Natur zu sein, die unterschiedlichen Energien zu erforschen sowie den Naturwesen zu begegnen. Dies wollen wir gemeinsam mit dir in unserer Geomantieausbildung erleben.

Im Trailer zum Film, über den Geomanten Hans Hansen, bekommst du einen ersten Eindruck, wie wir gemeinsam mit dir Landstriche, sowie Wohnorte wieder in seine natürlich Balance bringen wollen. 

„Der, mit dem die Erde spricht - Weissagungen der Erde“ 

Hier findet ihr den Trailer zum oben genannten Film